Eis links, eis rächts

Milena hat mit ihrer Freundin eine Abendrundfahrt auf dem DS Blümlisalp vereinbart. Aber anstelle der Freundin steht plötzlich ein Mann vor ihr, der behauptet, der Tisch sei für ihn und seinen Freund reserviert. Es folgt eine längere Diskussion über unterschiedliche Denkweisen zu den verschiedensten Themen des Lebens. Die Krimiautorin Esther Pauchard hat im Drehbuch einen spannenden Dialog geschrieben. Sie zeigt damit die Kunst der Kommunikation auf: zuhören, eigene Meinung vertreten, andere Meinungen akzeptieren. Eine vergnügliche und auch lehrreiche Abendrundfahrt.
Hans Stalder