Begegnung mit Jesus und seinen Jüngern

Die Schauspielerin Dorothée Reize und die Percussionistin Rita Isaak inszenieren in der reformierten Kirche Frutigen das Markusevangelium. Jesus und seinen Jüngern heute noch begegnen? Möglich wird dies durch die alten Texte der Bibel, neu erzählt und vorgetragen. Das Markusevangelium ist dramatisch, es begleitet Jesus auf seinem Weg von Galiläa nach Jerusalem, es beschreibt Gefühle von Menschen seiner und unserer Zeit. Dorothée Reize, Schauspielerin, befasst sich seit einigen Jahren damit, Bibeltexte auf neue Art zu Gehör zu bringen. Dabei kann sie von ihrer reichen Bühnen- und Filmerfahrung profitieren. Rita Isaak interpretiert das gesprochene Wort mit Geräuschen und Perkussion. Sie ist neben ihrer Arbeit in einem Blumen- und Pflanzenhaus als Dirigentin, Schlagzeugerin und Sängerin tätig. Radio BeO war bei der Inszenierung des Markus-Evangeliums in der reformierten Kirche Frutigen dabei, die Aufnahme stammt vom Karfreitag 2016. Christine Sieber und Walter Trachsel