Fische, Fische und nochmals Fische

Bibelgespräch zu Johannes 21. Im Bibelgespräch zu Ostern am 18. April steht Johannes 21, 1 – 14 in der Mitte. Die Jünger waren nachts beim Fischen. Sie fingen nichts. Dann erscheint Jesus und befiehlt ihnen, das Netz nochmals auszuwerfen mit dem Erfolg, dass sie so viele Fische fangen wie nie. Jesus lädt die Jünger dann zum Essen ein. Beim Brechen des Brotes geht den Männern auf, was die Gemeinschaft mit dem Auferstandenen bedeutet. Pia Gadenz-Mathys, Stefan Wenger und Judith Dummermuth-Attinger nehmen am Gespräch teil. Ulrich Häring