Der katholische Frauenbund

Beatrice Zimmermann leitete etliche Jahre den Kantonalverband Katholischer Frauenbund Bern und wird uns von der Berner FrauenBande erzählen. Viele Jahre stand sie wie eine Pfarrfrau in der katholischen Pfarrei St. Martin in Thun ihrem Mann zur Seite. Was haben Pfarrfrauen und Frauen von katholischen Theologen in der Vergangenheit für Aufgaben wahrgenommen und warum funktioniert das heute nur noch bedingt. Wir erfahren es am Dienstag, am 23. Mai am Abend um 20.00 Uhr im BeO Kirchenfenster. Das Gespräch führt David Pfister.