Generation Ausgebrannt

Immer mehr Menschen leiden an einem Burnout. Warum ist das so und wie geht es weiter nach der Diagnose? Übersteigerte Ansprüche an die Karriere, Versagensängste und die Doppelbelastung durch Arbeit und Familie führen immer häufiger zur psychischen und physischen Erschöpfung. Immer mehr Menschen in der Schweiz sind überarbeitet, gestresst und ausgebrannt. In Europa, auch in der Schweiz, ist der finanzielle Aufwand ein Burnout  zu behandeln riesig. Anhand verschiedener Berufsbilder gehen wir der Erkrankung auf den Grund und versuchen herauszufinden, ob und wie sich ein Burnout verhindern lässt.
Heike Lengacher