Offenes Singen in der Kirche Sigriswil

Das offene Singen der Kirchgemeinde Sigriswil findet viermal jährlich statt. Je zwei Mal in der Kirche Sigriswil und in der Kirche Merligen. Mitglieder des Kirchenchores und sangesfreudige Frauen und Männer aus der Region können ohne Voranmeldung teilnehmen. Alle sind willkommen. Auch Passanten, Touristen und einfach nur Zuhörer, sagt Romy Dübener. Unter ihrer Leitung entsteht in zwei Stunden ein unvergessliches Gesangserlebnis.
Roland Noth berichtet von einem solchen Anlass.