Talmuseum Agensteinhaus

Nach dem verheerenden Dorfbrand in Erlenbach im Simmental von 1765 ist unmittelbar unterhalb vom Dorfplatz ein stattliches Haus entstanden. Das Agensteinhaus ist ein Musterbeispiel eines Bauernhauses aus dem späten 18. Jahrhundert. Da in diesem Haus wenig verändert wurde, präsentiert es sich heute weitgehend in seinem ursprünglichen Zustand. Dieses Haus wurde von der Dorfbevölkerung gerettet und bietet als Talmuseum einen Einblick in die Geschichte von Erlenbach und vom Simmental unserer Vorfahren. Eine Sendung von Roland Noth in Zusammenarbeit mit Hans Hofer, Erlenbach. www.agensteinhaus.ch